Osteopathie

 

Als ganzheitlicher ärztlicher Osteopath richte ich mein Augenmerk nicht nur auf die akuten Beschwerden, sondern auch auf Vorerkrankungen und die persönlichen Lebensumstände der Patienten. Mit speziellen osteopathischen Techniken untersuche ich Bewegungsmöglichkeiten, Schmerzbereiche und Gewebeveränderungen des Körpers. Störungen der Organfunktionen nehme ich mit meinen Händen wahr und behandle häufig Funktionsketten zusammenhängender Organe (z. B. Muskeln, Gelenke, Faszien und innere Organe). In der Therapie wende ich sanfte und strukturelle Techniken an. Die Behandlung ergänze ich gerne mit Stretching- und Kräftigungsübungen. 

Nach mehrjähriger internationaler ärztlich osteopathischer Weiterbildung erhielt ich im Jahr 2005 das Diplom der Deutsch Amerikanischen Akademie für Osteopathie (DAAO). Außerdem 2012 das Osteopathie-Diplom des European Register for Osteopathic Physicians (EROP) und 2015 das Sportosteopathie-Zertifikat der American Osteopathic Academy of Sports Medicine (AOASM).

 

Beispiele für osteopathisch behandelbare Erkrankungen:

  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Muskel-, Sehnen- und Gelenk-Erkrankungen
  • Faszien-Beschwerden
  • Kaumuskelspannungen, Bruxismus und CMD
  • Schwindel
  • Tinnitus
  • Burnout-Syndrom und Erschöpfung
  • Schlafstörungen
  • Funktionsstörungen der inneren Organe
  • Energetisch bedingte funktionelle Beschwerden

Akupunktur

 

Als erfahrener Akupunkturarzt behandle ich in umfassender Weise körperliche und psychosomatische Beschwerden der Patienten. Während der Behandlung setze ich dünne Nadeln in genau definierte Akupunkturpunkte. Die Punkte können auch mit einem Softlaser stimuliert werden. Die Akupunkturpunkte befinden sich auf den Meridianen, die mit Muskeln, Faszien und inneren Organen in Verbindung stehen. Die meisten Patienten empfinden Akupunktur als wohltuend, entspannend und wirksam. Akupunktur wird bei bestimmten Erkrankungen von den Krankenversicherungen erstattet.

Bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur absolvierte ich die Vollausbildung und erhielt 1998 das "Akupunktur-B-Diplom". Die Landesärztekammer Hessen verlieh mir die ärztliche Zusatzbezeichnung „Akupunktur“.


Beispiele für Erkrankungen, die mit Akupunktur behandelt werden können:

Sportmedizin

 

Als zertifizierter Sportosteopath und Sportarzt verfüge ich in vielen Sportarten über Wettkampf- und Betreuungserfahrung, u. a. in Golf, Tennis, Fußball, asiatischer Kampfsport und Leichtathletik.

 

Zu meinen sportmedizinischen Leistungen zählt:

  • Alternativmedizinische Nachbehandlung von Sportverletzungen
  • Ganzheitliche Schmerztherapie
  • Osteopathie
  • Akupunktur
  • Neuraltherapie (Therapeutische Lokalanästhesie)
  • Lasertherapie
  • Behandlung von Bandscheibenvorfällen
  • Therapie von Arthrose
  • Magnetfeldbehandlung
  • Faszientherapie
Bewertung wird geladen...

Neue Adresse:

Dr. med. Stefan Geiger

Hedderichstr. 55-57

60594 Frankfurt

Telefon 069 612882

Dr. med. Stefan Geiger

Facharzt für Allgemeinmedizin

Sportmedizin

Chirotherapie

Naturheilverfahren

Akupunktur

Osteopathie

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Zentrum für ganzheitliche Medizin, Dr. med. Stefan Geiger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.